1. Kooperationsvereinbarung in der gesamten Geschichte der Sparte Bowling des Deutschen Gehörlosen Sportverbandes umgesetzt

Mit großer Freude, in Hinblick auf die Ausrichtung der WM hier in München im Jahr 2023, haben wir beginnend zum 01.07.2021 eine Kooperationsvereinbarung mit dem Dream-Bowl Palace und dem Pro Shop der Emax Bowling Service GmbH in Unterföhring unterzeichnet.

Es ist das erste Mal in der Geschichte der Sparte Bowling des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes, dass eine solche Kooperationsvereinbarung umgesetzt wird.

Die Vorbereitungen sowohl auf die EM, die WM sowie die Deaflympics 2022 laufen. Alle Spiele und Lehrgänge werden in dieser, Europas größter Bowlinghalle mit 52 Bahnen, durchgeführt. Das Ziel der Deutschen Nationalspieler besteht darin, bei den kommenden internationalen Meisterschaften möglichst viele Medaillen zu gewinnen.

Bereits bei der EM im Jahr 2018 wurde im Dream-Bowl Palace gespielt. Die deutschen Spieler fühlten sich dabei so gut, dass ein wahrer Medaillenregen für sie zustande kam.

Die Motivation und der Ehrgeiz auf die zukünftigen Spiele ist für alle umso größer.

Alle werden ihr Bestes geben, um eine erfolgreiche Zeit in den nächsten zwei Jahren zu gestalten!